25.04.24
10.00 Uhr - 11.30 Uhr
online

Events H2.R: Wasserstoff – von der Produktion zur Praxis

Die Wasserstoffrunde Regensburg H2.R von Green Tech Cluster, gegründet von der Energieagentur Regensburg und dem Cluster Mobility & Logistics, möchte laufende und geplante Wasserstoffprojekte im Raum Regensburg sichtbar machen sowie die Vernetzung und den Wissensaustausch in der Region fördern.

Daher laden wir Sie herzlich zu unserer Online-Veranstaltung am 25. April ein, bei der ESy-Labs, BtX-Energy und das Projekt H2Global meets Africa aus der Praxis und ihrer Forschung berichten: 

ESy-Labs GmbH: hat sich seit Gründung auf organische Elektrosynthese und elektrochemisches Re- sowie Upcycling von Reststoffen fokussiert. Da sich ESy-Labs als Brücke zwischen Laborentwicklung und industrieller Anwendung sieht, wird besonderes Augenmerk auf die Skalierung elektrochemischer Prozesse gelegt. Im Querschnittsbereich von regenerativer Energieerzeugung und chemischer Konversion stehen somit verschiedene Lösungsansätze zur Verfügung. 

BtX energy GmbH: Die Herstellung von Wasserstoff aus Biogas ist eine nachhaltige Alternative zur Elektrolyse und bietet heute die einzig marktreife Lösung für CO2-negativen Wasserstoff beim Einsatz von Reststoffen. Der Vortrag berichtet über die Technologie, den Stand des Pilotprojektes und rechtliche Rahmenbedingungen

H2Global meets Africa (OTH Regensburg): Um die nationalen und internationalen Klimaschutzziele zu erreichen, die Energieversorgung Deutschlands und Europas zu diversifizieren sowie versorgungssicherer zu gestalten, ist ein Hochlauf der Wasserstoffwirtschaft national und international von entscheidender Bedeutung. Für diesen Hochlauf sind zwei Faktoren elementar: stabile internationale Partnerschaften und ein stabiler rechtlicher und finanzieller Rahmen. Das Forschungsprojekt hat das Ziel, afrikanischen Partnerländern den Einstieg in die globale Wasserstoffwirtschaft zu erleichtern sowie Potentiale und Maßnahmen zur Förderung eines gerechten Markthochlaufs von Wasserstoff in Afrika und den Transport nach Deutschland aufzuzeigen.

Wir freuen uns auf Ihr virtuelles Kommen!

AGENDA

(Änderungen vorbehalten)

10:00  | Begrüßung 

10:05 | ESy-Labs: Electrifying Synthesis 
Dr. Tobias Gärtner, CEO und Gründer ESy-Labs GmbH 

10:30 | BtX energy GmbH: Grüner Wasserstoff aus Biogas 
Dr.-Ing. Andy Gradel, Geschäftsführer BtX energy GmbH & Stellv. Leiter des Institutes für Wasserstoff- und Energietechnik der Hochschule Hof 

10:55 | H2Global meets Africa: Wasserstoff-Potenziale und Transport nach Deutschland
Anton Achhammer, wissenschaftlicher Mitarbeiter Forschungsstelle für Energienetze und Energiespeicher, OTH Regensburg

11:20 | Austausch + Wrap Up 

11:30 | Ende der Veranstaltung 

Ort

online

zur Übersicht