Green Deal Regensburg Wirtschaft und Wissenschaft

Regensburg ist ein starker Wirtschaftsstandort. Neben international agierenden Industrieunternehmen, prägen ein starker Mittelstand sowie der Handel und das Handwerk den Erfolg der Stadt Regensburg. Gut die Hälfte des Endenergieverbrauchs fällt auf den Bereich Gewerbe, Handel, Dienstleistungen und Industrie zurück. Mit dem größten Verbrauchsanteil gehen neben Herausforderungen und Verantwortung auch große Chancen einher. Eine erneuerbare Versorgung der Wirtschaft mit Strom und Wärme stärkt nicht nur den Lebenswert und die Zukunftssicherheit des Standortes Regensburg, sondern birgt auch das Potenzial, Know-How im Bereich der Zukunftstechnologien zu akkumulieren. 

Angebote und Ansprechpartner im Bereich Wirtschaft und Wissenschaft

Wirtschafts-, Wissenschafts- und Finanzreferat

Das Wirtschafts-, Wissenschafts- und Finanzreferat, vertreten durch Herrn Prof. Dr. Georg Stephan Barfuß, sowie das Amt für Wirtschaft und Wissenschaft sind eng in die Aktivitäten des Green Deals Regensburg eingebunden. Als Schnittstelle zur Wirtschaft und Wissenschaft agiert die Stadt Regensburg gemeinsam mit den Unternehmen und Hochschulen im Green Deal Regensburg.

REWAG Regensburger Energie- und Wasserversorgung AG & Co KG

Die REWAG steht für ein umfassendes, nachhaltiges Dienstleistungsangebot für die Menschen in Regensburg und der Region. Nachhaltigkeit ist seit vielen Jahren Teil des unternehmerischen Handelns. Kontinuierlich wird am Wandel vom reinen Energieversorger hin zu einem nachhaltig ausgerichteten Energiedienstleister gearbeitet. Weitere wichtige Schwerpunkte in Sachen Nachhaltigkeit bilden der Ausbau der Erzeugungsanlagen für erneuerbare Energien, die systematische Reduktion von CO­2, der Ausbau der klimaneutralen Ladeinfrastruktur für Elektroautos und der aktive Trinkwasserschutz.

Industrie- und Handelskammer Regensburg für Oberpfalz / Kelheim

Die IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim, das sind rund 84.000 Unternehmen in der Oberpfalz und dem Landkreis Kelheim und 400 ehrenamtliche Unternehmer*innen. Die IHK gibt der Wirtschaft in der Region eine Stimme und ist mit sieben IHK-Gremien, mehreren Geschäftsstellen und einem Regionalbüro in Pilsen flächendeckend vertreten.

Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz

Das Handwerk steht für höchste Ansprüche in Ausbildung und Qualität, in Tradition und Innovation. Dreh- und Angelpunkt für alle handwerklichen Fragen ist die Handwerkskammer. Sie vertritt die Interessen ihrer Mitgliedsbetriebe, führt die Handwerksrolle, regelt die Ausbildung in den einzelnen Handwerksberufen, berät Betriebe und organisiert ein umfangreiches Fortbildungsangebot für Handwerker*innen.

Universität Regensburg

Die Universität Regensburg ist eine Campusuniversität, die sich seit ihrer Gründung 1962 zu einem international und national leistungsstarken Zentrum für Forschung und Lehre entwickelt hat. Als Volluniversität verfügt sie über ein breites und vielfältiges Fächerspektrum mit exzellenter Einzelforschung, innovativen, inter- und multidisziplinären Forschungsprojekten und einem attraktiven qualitätsgesicherten Studienangebot.

Green Office

Das Green Office der Universität Regensburg ist ein Nachhaltigkeitsbüro, das Studierende und Universitätsmitarbeiter*innen dabei unterstützt, das Thema Nachhaltigkeit in verschiedenen Dimensionen (ökologisch, sozial und ökonomisch) zu beleuchten und die Nachhaltige Entwicklung ganzheitlich anzugehen. 

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) ist eine Hochschule für angewandte Wissenschaften im Freistaat Bayern mit langer Tradition. Sie verfügt über ein umfangreiches akademisches Portfolio in den Disziplinen Ingenieur-, Natur-, Wirtschafts-, Sozial- und Gesundheitswissenschaften sowie Gestaltung. In Ostbayern spielt die OTH Regensburg eine herausragende Rolle in wissenschaftlich fundierter praxisnaher Ausbildung, angewandter Forschung und akademischer Weiterbildung. 

Green Tech Cluster

Die Mitglieder des Clusters setzen sich aus Spezialisten für Forschung, Entwicklung und Anwendung von Zukunftstechnologien in Form von Produkten und Dienstleistungen zusammen. Ziel des Clusters ist die Region Regensburg zu einem Know-how-Standort für Zukunftstechnologien im Bereich Energie und Klimaschutz zu machen. Dies soll durch vielfältige Kooperationen, aktive Vernetzung sowie Initiierung und Unterstützung von Forschungsprojekten erreicht werden. Der Green Tech Cluster ist ein Projekt der Energieagentur Regensburg.

OHA! Ostbayern handelt e.V.

OHA! ist eine ostbayerische Unternehmerinitiative, die Verantwortung für das eigene Handeln in der Region übernimmt. In ihrer Vision ist ein nachhaltiges Wirtschaften die Grundlage für eine lebenswerte Zukunft. Als branchenübergreifender Zusammenschluss von Unternehmen aller Größen, Handwerkern, Behörden und Organisationen verbindet das Engagement für Klimaschutz und Energieeffizienz. Jede am Klimaschutz interessierte (Privat) Person ist zur Mitarbeit herzlich eingeladen.